« zurück zur Übersicht

ELOGEN- Profil

Im Oktober 2020 hat die GTT-Gruppe AREVA H2Gen übernommen und das Portfolio durch die Produktion von grünem Wasserstoff erweitert. Im Februar 2021 wurde aus AREVA H2Gen die Firma Elogen. 

Elogen entwickelt hochmoderne PEM-Elektrolyseure für die Bereiche Mobilität, Schwerindustrie und Energiespeicherung. Das Portfolio von Elogen umfasst derzeit Elektrolyseure im Leistungsbereich zwischen 50 kW und 5 MW, mit dem kurzfristigen Ziel, auch Multi-MW-Systeme anbieten zu können. Die Systeme werden bereits in einem breiten Spektrum von Anwendungen eingesetzt, von kleinen bis hin zu großen Industrie- und Mobilitätsanwendungen.

Die Teilnahme an verschiedensten Forschungsprojekten hat es Elogen ermöglicht, ein Produkt zu entwickeln, von dem wir glauben, dass es einzigartig in der heutigen Landschaft der erneuerbaren Energien ist. Das Herzstück der Systeme ist die eigene Elogen PEM-Stack-Technologie.

Ansprechpartner

Carsten Krause
Projektleitung

Telefon: +49 (0) 221 291 907 30
E-Mail: carsten.krause_at_elogenh2.com
Web: www.elogenh2.com

Emily Kratzer
Projektmitarbeit

Telefon: +49 (0) 221 291 907 33
E-Mail: emily.kratzer_at_elogenh2.com
Web: www.elogenh2.com

Unsere Partner